Praxis-Seminar "Zukunft Bauen in Europa" am 10. Mai 2017 in Nauen/Berlin

Weitere Informationen sowie die Anmeldeunterlagen finden Sie im Bereich IFBS-INFO unter NEWS

Praxisseminar Zukunft Bauen in Europa

Seminartermine

In folgenden Seminaren sind noch Plätze frei. Weitere Informationen, u. a. zu den Seminarinhalten, finden Sie unter den Links.

Technische Seminare

"Brand- und Sachschutzaspekte im Metallleichtbau (BS-T)" am 02.03.2017 in Krefeld [aktualisierte Inhalte]

"Vordimensionierung von Profiltafeln und Sandwichelementen (VD-T)" am 30.05.2017 in Krefeld

"DIN EN 1090-4 & -5 – Die neuen Normen für den Metallleichtbau (EN1090-T)" am 19.09.2017 in Krefeld [NEUER TERMIN]

"Feuchteschutz im Metallleichtbau (FS-T)" am 07.11.2017 in Krefeld

"Bauen mit dünnwandigen Bauelementen aus Metall" vom 08. bis 09.11.2017 in Krefeld

"Verbindungstechnik im Metallleichtbau" am 29.11.2017 in Krefeld

 

Praktische Seminare

"Praxisseminar für Konstrukteure, Techniker und Kaufleute (TK-P1)" vom 13. bis 17.03.2017 in Krefeld [AUSGEBUCHT]

 

Juristische Seminare

"Grundlagenseminar zum Baurecht" am 09.05.2017 in Krefeld

"Prüf- und Hinweispflichten beim Bauvertrag" am 28.06.2017 in Krefeld

"Gewährleistung und Haftung beim Werkvertrag" am 24.10.2017 in Krefeld

 

IFBS-Fachmonteurschulung

In dieser Kategorie finden zurzeit keine Seminare statt.

 

Kaufmännische Seminare

"Verhandlungsführung für Vertriebsmitarbeiter (VH-TP)" am 07.12.2017 in Krefeld

 

Wir freuen uns, Sie bei unseren Seminaren begrüßen zu dürfen.  


Neue Fachregeln des Metallleichtbaus veröffentlicht!


Bauphysik (BP)

Der Bauphysikordner enthält die Themen:
- Schallschutz im Metallleichtbau
- Luftdichtheit im Metallleichtbau
- Wärmeschutz im Metallleichtbau
- Wärmebrücken Sandwichkonstruktionen
- Wärmebrücken Kassettenwand

VÖ: 12/2016

IFBS-Fachregeln BAUPHYSIK
  

Die IFBS-Fachregeln des Metallleichtbaus können Sie über den IFBS-SHOP beziehen.


Überbetriebliche Unterweisung im Metallleichtbau 2017 

Auch in diesem Jahr finden im BGZ Simmerath wieder Überbetriebliche Unterweisungen im Metallleichtbau statt.

Die Überbetriebliche Lehrlingsunterweisung (ÜLU) richtet sich an Auszubildende ab dem 2. Ausbildungsjahr und ist auf die besonderen Bedürfnisse der Vertiefungsrichtung "Leichtbautechnik" im Metallbau abgestimmt. Die Dauer der Lehrlingsunterweisung umfasst pro Lehrgang 2 Wochen. 

Folgende Termine stehen fest: 

06.02.17 - 17.02.17 (Februar)
06.03.17 - 17.03.17 (März)
03.04.17 - 13.04.17 (April)

10.10.17 - 20.10.17 (Oktober)
13.11.17 - 24.11.17 (November)
04.12.17 - 15.12.17 (Dezember)

 

Die Durchführung der Kurse METLB-1 oder METLB-2 wird auf Basis der Interessenten, durch die Handwerkskammer Aachen festgelegt. 

Bitte melden Sie sich telefonisch oder per Mail bei Frau Vanesa González Jurado an. 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:
http://www.bgz-simmerath.de/metallleichtbau 
ÜLU Metallleichtbau 2015
 


Umwelt-Produktdeklarationen für Profiltafeln aus Stahl und Aluminium und Sandwichelemente mit einem Kern aus Mineralwolle oder Polyurethan

Mit den Umwelt-Produktdeklarationen (EPDs) für Profiltafeln und Sandwichelemente stehen nun erstmals Verbands-EPDs für die Produkte des Metallleichtbaus zur Verfügung, die sowohl in einem nationalen EPD-Programm als auch in der ECO-Plattform anerkannt sind.

 

ECO-EPD MW Sandwichelemente

ECO-EPD

 

EPD MW-Sandwich   

deutsch

englisch

   EPD PU-Sandwich

deutsch

englisch

ECO-EPD PU Sandwichelemente

 ECO-EPD

 

 

 

Mehr


Besuchen Sie den IFBS doch mal auf facebook. 

Unter anderem informieren wir dort regelmäßig über aktuelle Projekte und kündigen verschiedene Veranstaltungen an. 

Sie finden dort aber auch viele Bilder von verschiedenen Aktivitäten der Geschäftsstelle oder aus den Seminaren, wie z. B. der Fachmonteurausbildung. Wir freuen uns über jedes «like» und jeden Follower.

 follow us on facebook


Einweihung der ce|de|pa Sandwich-Linie 
 

Die neue Gesellschaft ce|de|pa (Continuous Panel Development Center, or Centro de Desarrollo del Panel en Continuo) ist das fehlende Bindeglied zwischen Forschung und Produktion und wurde gegründet, um den Herstellern die Möglichkeit zu geben, z. B. neue Schaum-Systeme, Dämmstoffe, Maschinenkomponenten oder andere Parameter der Sandwichtechnologie auf einer Sandwich-Linie zu testen. Die Anlage kann von jedermann gemietet werden, hierdurch können neue Ideen erprobt werden ohne die eigene Produktion stoppen zu müssen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der ce|de|pa Pressemitteilung (englisch).


Sandwich-Demo-Haus Webcam und Online-Monitoring

Aktuelle Daten vom Sandwich-Demo-Haus durch Webcam, Wetterstation und Temperaturfühler.

Weitere Informationen finden Sie unter IFBS-INFO/ SE-Demo-Haus.